potsch

Dr. Christian Potsch

Dr. Christian Potsch studierte von 1994-2001 Humanmedizin an der Albert-Ludwigs Universität in Freiburg. Das praktische Jahr der Studienzeit verbrachte er 2000/01 am Diakonissenkrankenhaus in Karlsruhe-Rüppurr.

Dort begann die Spezialisierung auf die Augenheilkunde, die er in seiner Facharztausbildung von 2001-2006 an den Universitäts-Augenkliniken in Freiburg und Tübingen fortsetzte.

Sein klinischer Schwerpunkt lag dabei auf dem vorderen Augenabschnitt mit Hornhauterkrankungen, Kontaktlinsenversorgung sowie refraktiver Laserchirurgie, sowie in der Angiographie der Netzhaut. In den letzten Jahren war er auch im Bereich des Qualitätsmanagements und –sicherung aktiv.

Seit dem 01.04.2007 arbeitet Dr. Potsch als angestellter Augenarzt in der Praxis.

SUCHWORT EINGEBEN UND ENTER DRÜCKEN